Künstlerportraits
MICHAEL SEIDA:
Ein Highlight für Ihre Veranstaltung:

Michael Seida, Sänger - Tänzer - Entertainer, von internationalem Format.

Machen Sie sich ein Bild dieses aussergewöhnlichen Künstlers unter
www.michael-seida.com

Druckversion
 

international bekannte Musiker, Zusammenarbeit mit Whitney Houston, Falco etc. Faszination völkerverbindender Einheit, französisches Flair, gepaart mit Latinorhythmen und Balkanakzenten > www.denous.net

Druckversion
 


Fairytune
Jazzy und Folky Acoustic Relax Music

Sängerin Romy brilliert mit klarer Stimme á la Norah Jones, die sie im Reinhardt-Seminar Wien ausbilden ließ, hat bereits selbst 2 Musicals produziert, die in Wien und Wiener Neustadt mit großem Erfolg aufgeführt wurden und stellt den charmanten Ladypart dieses faszinierenden Trios dar.

Alle 3 Musiker waren bereits bei diversen Jazz- und Countrybands tätig und beherrschen seit Jahrzehnten virtuos ihr Instrument. Eine Band zum hören, fallen lassen und genießen > einschmeichelnde sowie mitreißende Klänge, und wenn dann noch das Banjo zum Einsatz kommt, ist das Publikum nicht mehr zu Halten.... > www.fairytune.at

Druckversion
 
CLAUDIA PUHR:
Gesangsstudium mit Auszeichnung in Österreich sowie bei Cecilia Fusco/Italien. Zahlreiche internationale Meisterkurse, Psychologiestudium Universität Wien mit Auszeichnung, Spezialisierung im Fach Musikpsychologie. Klinische & Gesundheitspsychologin im Kinderschutzzentrum "die möwe" Interpretin von Oper, Operette, Lied, geistlicher Musik, u.a. Carmina Burana, Die schöne Galathee, Stabat Mater. Rege solistische Konzerttätigkeit im In- und Ausland.
2007 Engagement im "Palazzo" Wien. Chorleiterin der Perchtoldsdorfer "Family Singers".

Druckversion
 
EVITA KOMP:
Stepptanz in höchster Perfektion, internationale Workshops, Gesang, Moderation, in Deutschland bekannte Künstlerpersönlichkeit. Eine der Hauptrollen "Cosette" in Les Miserables bei den Thuner Seefestspielen 2007/Schweiz

Druckversion
 
MARISA:
leitet Workshops weltweit, eigenes Tanzstudio, Organisation von fulminanten Bauchtanzfestivals jährlich, Qualitätssiegel vom Bundeskanzleramt für Sport, Initiatorin der ersten österreichisch staatlich anerkannten Ausbildung für Tanzlehrer für orientalischen Tanz.
Besticht durch Ästhetik und Grazie formvollendeter Bewegungen.

Druckversion
 
YTA MORENO
Yta Moreno (www.ytamoreno.com) ist Sänger, Komponist und Instrumentalist, dessen Lieder aus dem brasilianischen Herzen stammen. Seine Offenheit für alle Kulturen und Musikstile spiegelt sich in der Mannigfaltigkeit seiner Projekte. Er bewegt sich frei in jeglichen Rhythmen und Stilen.

Yta’s Eigenkompositionen stellen eine Kombination aus afro-brasilianischen Rhythmen (wie Samba, Bossa Nova und Choro) aber auch Jazz und Funk dar. Die Sinnlichkeit seiner Rhythmen und Harmonien führen in ihrer mitreißenden sowie gefühlvollen Ausführung zu Begeisterungsstürmen im Publikum. Yta Moreno füllt nicht nur Clubs wie Birdland und Porgy&Bess, sondern verzaubert auf diversen internationalen Bühnen mit seinem musikalischen Können. Er beherrscht Gitarre, aber auch Drums, Perkussion und Bass. Außerdem ist Yta Moreno Mitglied der sensationellen Band de nous (www.denous.net)

Druckversion
 
ALEXANDER SHEVCHENKO
Alexander Shevchenko beherrscht das Akkordeon in einmalig faszinierender Weise. Seine Tourneen führten ihn nach Japan, wo er alljährlich des öfteren engagiert wird, sowie nach Deutschland, Italien, England, Usbekistan, Russland, Holland, Schweiz, Österreich und natürlich in die Ukraine, wo seine Wiege stand.
Er erhielt sein Diplom für Bajan (russ. Knopfakkordeon) und konnte zahlreiche Wettbewerbe sowohl als Solist als auch Dirigent in Russland gewinnen. Zusätzlich übernahm er eine Lehrtätigkeit in der Musikschule und dem Musikgymnasium in Briansk (Russland). Er ist ein äußerst gefragter Künstler als Solist, Theatermusiker und Mitglied diverser Musikgruppen Wiens. Auch er stellt, wie Yta Moreno, einen wesentlichen Teil der sensationellen Gruppe de nous dar.

Druckversion
 
ILSE BRANDTNER
Wer kennt sie nicht aus der Rundfunk und TV Werbung: "Oscaar, briings Steckerl…"?
Ilse Brandtner, die selbst einst ihr eigenes Theater leitete, den Schauspiel-Abschluß bei Krauß/Kammerschauspieler Erich Auer mit großem Erfolg absolvierte, ihre Stimmbildung ebenfalls bei dem bekannten Prof. Dr. Horst Coblenzer im Reinhardt Seminar und die Gesangsausbildung bei Kammersänger Walter Kreppel erhielt.

Ihr vielseitiges Repertoire reicht von 34 Opernpartien über diverseste musikalische Komödien bis zu unzähligen Musicals.

Ihre Engagements erhielt sie bei Rundfunk und TV, sowie auf sämtlichen Bühnen der österreichischen und deutschen Theaterwelt. Seit 16 Jahren ist sie beliebte Sprecherin der Hörbücherei des österr. Blindenverbandes. Zusätzlich hat sie sich einen ausgezeichneten Namen als Bioenergetikerin und Mineralstoffberaterin gemacht.

Druckversion
 
VICTOR KAUTSCH:
Schauspielausbildung am Wiener Konservatorium, u.a bei Elfriede Ott, Engagements bei den Perchtoldsdorfer Festspielen und diversen Wiener Theatern, eigene sehr erfolgreiche Projekte, u.a. mit Marika Ottitsch-Fally, Moderator

Druckversion
 


Die meisten Künstler von Japo Swing haben bei der Benefizveranstaltung Musikfeuerwerk 2007 unentgeltlich mitgewirkt.